Liebeslexikon


Blind Date

Sie haben jemanden auf Altersvorsprung.de kennen gelernt und finden ihn oder sie sympathisch. Dann sollten Sie sich verabreden. Eine solche Verabredung zwischen zwei Menschen, die sich bislang noch nicht getroffen haben, bezeichnet man als Blind Date. Bei einem Blind Date sollten sie aber mehrere Dinge beachten.
Bevor Sie sich mit jemanden treffen, sollten Sie sich im bei chatten schon gut kennen gelernt haben. Chatten Sie dabei ruhig drei Wochen mit Ihrem Flirtpartner, bevor Sie sich treffen. So können Sie herausfinden ob wirkliches Interesse bei Ihrem potentiellen Partner besteht. Zudem können Sie antesten, ob die Chemie zwischen Ihnen wirklich stimmt oder ob nach dem üblichen Small-Talk auch noch mehr Gesprächsthemen zwischen ihnen existieren.

Haben Sie sich entschieden, dass sie einander treffen wollen, geht es noch darum den richtigen Treffpunkt auszuwählen. Wählen Sie am besten einen Treffpunkt, bei dem sie weder ganz alleine sind noch zu viele Menschen oder Krach Ihr kennen lernen stören könnte. So ist z.B. das Kino oder ein Konzert eher weniger geeignet. Wählen Sie einen Treffpunkt, bei dem sie auch aktiv werden können und der ein echtes Erlebnis darstellt. Beispiele hierfür sind der Rummelplatz, ein Stadtfest, ein Squash oder Tennis-Spiel mit anschließendem Essen oder eine Weinverkostung. Stimmt die Chemie zwischen ihnen und wollen sie sich ein zweites Mal treffen, so empfiehlt sich nun ein eher ruhigerer Ort wie ein Restaurant.